-Werbung- ID8

Ein Newcomer  LUPYLED haut auf der Interzoo 2016 mächtig auf den Putz. Die beiden Jungs haben mega Features in ihre neue Hightech LED gepackt.

LUPYLED mehr als eine LED

Wem die Firma Lupyled nix sagt, der sollte sich den Artikel und das Video anschauen.

Hier ist eine flächige LED entwickelt worden. Aktuell gibt es die Lampe in der Länge 80, 120 und 150cm. Es sind aber auch schon andere Größen in der Planung. Theoretisch wären die Jungs in der Lage diese Lampe in 3m Länge zu produzieren. Wahrscheinlich wird das nur auf Kundenwunsch gemacht. Die Lampe hat eine aktive Kühlung, allerdings werden hier 15 Db angeben. Somit sollte sie sehr sehr ruhig sein. Aktuell sind 7 Lichtfarben und ein UV-Kanal verbaut. Um den beliebten Klingeleffekt zu implementieren wurden einzelne LED’s mit Linsen versehen um den Klingeleffekt noch zu verstärken. Gesteuert wird die Lampe über eine APP. Wir kennen bis jetzt keine andere APP die einem soviel Steuer- oder Einstellmöglichkeiten bietet.

-Werbung- ID6

Man kann aus voreingestellten Programmen wählen und diese nach Bedarf auch tunen. Oder man geht in den Semi-Export-Modus. Hier wählt man seine Aquariumgröße aus und kann dann seine Korallen an den Standorten im virtuellem Aquarium platzieren und das jeweilige Licht konfigurieren. Die App weiss genau wo sie es heller oder dunkler machen muss und man speichert sein Profil ab. Warumwir das Exportmodus nennen? Man sollte seine Tiere gut kennen und auch den Standort der Koralle berücksichtigen. Wenn eine LPS auf dem Boden steht sollte man hier evtl. doch die Lichtstärke höher wählen. Es ist ein tolles Feature, aber nur für den ambitionierten Aquarianer sinnvoll.  

Der Nerd-Modus

Hier ist alles manuell einstellbar. Du kannst jede LED einzel ansteuern und ihr ein Lichtintesivität einstellen. Du hast zum Beispiel einen Bereich im Becken, an dem du die Lichtfarbe anders als im Rest des Beckens haben willst. Kein Problem für die Lupyled. Vorne Links mehr blau, in der Mitte mehr Rot und hinten UV. Jurijs hat sogar unser MLTV in die Lampe programmiert. Das bringt unseren Korallen jetzt nix, aber zeigt was die Lampe alles drauf hat.

Wer sich jetzt in die Lampe verliebt hat sollte allerdings schon mal anfangen zu sparen. Das Model 80x40cm schlägt mit 2500€ ein ordentliches Loch in die Reef Junkie Geldbörse. Dafür bekommt man aber auch ein mächtiges Werkzeug an die Hand.

Viel Spaß mit dem Video

Euer Bjørn und Christian

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/b1-trPQ2paw
Free Production
Dieser Beitrag wurde komplett ohne Sponsoring verwirklicht. Mögliche Werbung auf der Seite steht nicht im Zusammenhang mit den Inhalten. Wir setzen auf Transparenz für einen fairen und ehrlichen Content! Mehr Informationen zu diesem Thema findest du in unserem Kodex.
-Werbung- ID9