-Werbung- ID8

Mahlzeit sagt Georg – jetzt bei Easy Reefs – und zieht den Shot weg als gäbe es kein Morgen. Da haben wir nicht schlecht gestaunt. Das Futter für unsere liebsten Tiere auch anderes geht, haben wir heute von ihm gezeigt bekommen.

Das ist uns alles spanisch!

Heute geht’s um die spanische Firma Easy Reefs und um deren Produktpalette. Die Spanier haben sich auf die Fahne geschrieben hochwertige Produkte in ihrem Sortiment zu platzieren. Jetzt schwappt so langsam die Produktpalette nach Deutschland und wir wollen euch zeigen was dahinter steckt.
 

Easy Reefs Easy Booster – Phytoplankton in Portionsbeutel

Easy Booster

Phytoplankton kennt jeder, was soll denn da so interessant sein. In diesen Knickpads sind vier Phytoplankton-Sorten enthalten. Es sind 33% Isochrysis, 31% Nanochloropsis, 18%Tetraselmis und 18% Phaedactylum enthalten. Wir haben einige Nahrungsspezialisten im Becken und mit einer Vielfalt an Algen kann auch mehr auf die Bedürfnisse unseres Biotops eingegangen werden. Wieso Knickpads? Dadurch muss das Phytoplankton nicht mehr im Kühlschrank aufbewahrt werden und verliert auch keine wichtigen Nährstoffe mehr. Ausserdem ist die Kontamination durch den Einmalgebrauch geschichte. Die Pads sind sehr leicht in der Handhabung und sollten erst in ein kleines Gefäß entleert werden. Kurz umrühren und ab in eine gut durchströmte Ecke. Bei regelmäßiger Anwendung wird euere Zooplanktondichte im Aquarium ansteigen und euere Tiere werden den extra Snack gierig annehmen.

-Werbung- ID6

Easy Booster

 

Easy Reefs Masstick die Paste an der Scheibe

Wer gerne die Qualität mit seiner eigenen Nase überprüfen möchte kann ja mal an Masstick schnüffeln. In dieser Futterpaste für Fische ist ein sehr hoher Anteil  an Garnelen enthalten. Hinzu kommen noch Algen und das war im Prinzip schon alles. Das feine Pulver wird in Portionsbeuteln geliefert und man mischt sich soviel mit Wasser an, wie man verfüttern will. Damit es an der Glasscheibe hängen bleibt sollte man mit wenig Wasser einen klebrigen Brei an mischen. Jetzt drückt man das schön an der Scheibe platt und die Fische können ihr natürliches Aufwuchs-Fressverhalten ausleben.

Masstick

Unsere Fische mussten sich an die neue Darreichung erst einmal gewöhnen. Aber ein Neugieriger ist meist dabei, fängt dieser mit dem picken an können die Anderen nicht wieder stehen. Die Futterpaste ist eine tolle Bereicherung in dem Ernährungsplan der Fische.

 

Easy Reefs dki Marine für die schnelle Nummer

Wer gestresst von der Arbeit kommt und heute mal keine Lust hat die Futterpaste an zu mischen, der kann mit gutem Gewissen zu dem Pellet Futter von Easy Reefs greifen. Es heißt dki Marine und ist im Prinzip Masstick in Pelletform.

dki Marine

Die Spanier mussten etwas Fischmehl für die Pelletierung beimischen, aber ansonsten ist es Masstick. Sehr praktisch für die Urlaubsvertretung, wenn die nicht mit Futterpaste hantieren muss.

Tolle Produkte mit einem kleinen Verbesserungsvorschlag

Wir finden die neuen Produkte von Easy Rees sehr gelungen und begrüßen ihre Einstellung. Die Umverpackung könnte etwas Co2-neutraler gestaltet sein. Klar,  das Futter muss Luft- und Lichtdicht verschlossen sein – das darf man an dieser Stelle dann auch nicht vergessen. Die letzte Kunststoff-Umverpackung um die Easy Booster Tütchen, hätte man sich aber dennoch sparen können. Mehr Verbesserungsvorschläge konnten wir dann aber nicht rückmelden und so sind wir gespannt, ob ihr die neuen Produkte auch genauso gut findet wie wir.

Weitere Informationen zu den Produkten findet ihr auf: http://www.easyreefs.com

Es steht eine kleine Menge an Futterproben für euch zur Verfügung. Wer Interesse hat bitte hier auf MeerwasserLive.de zu diesem Post ein Kommentar lassen für welches der drei Produkte du dich interessierst (bitte auf ein Produkt festlegen). Rechtsweg ausgeschlossen. Es entsteht zur keiner Zeit ein Anspruch auf eine solche Probe. First come first serve! Alle Proben sind bereits weg! Nächstes Mal wieder

 

Viel Spaß beim Video

Euer Bjørn und Christian

Teil1:

 

Teil2:

 

Teil3:

Sponsored Videoproduction
Die Kosten für diese Videoproduktion wurden vom Hersteller bzw. Händler übernommen. Dies hat allerdings keinen Einfluss auf unsere Leidenschaft oder auf den Inhalt bzw. die Meinungsäußerungen in diesem Video. Wir setzen auf Transparenz für einen fairen und ehrlichen Content! Mehr Informationen zu diesem Thema findest du in unserem Kodex.
-Werbung- ID9

11 Kommentare

  1. Jep, habe schon davon gehört, würde die gerne mal bei mir im Becken ausprobieren! Easy Booster bitte.

  2. Hört sich alles sehr Interessant an, mich würde das Easy Reefs dki Marine Interessieren.

    • Sorry, sind alle Proben schon weg. Das nächste Mal vielleicht

  3. Huhu hab mir vor gut 2 Wochen alles selber gekauft bin einfach nur zufrieden und im nano becken explodiert das mysis …

    • Hey Larissa. Danken für deine Erfahrungen. Das hilft vielen weiter wenn die auch andere Meinungen lesen. Was benutzt du an deinem Becken von den neuen Produkte? Vermutlich das Phyto? LG Christian & Bjørn

      • Phytoplankton in flüssig und das Masstrick zum kneten einfach toll und zur Beschäftigung der fische nicht zu verachten ….aver auch auf lps gelegt top….

  4. Hallo. Habe auch schon viel davon gehört und würde es gerne testen. Könnte mir gut vorstellen bei gutem ergebnis darauf umzusteigen

  5. Vielen Dank für die prompte Zusendung des Masstick. Er kam heute an und ich bin gespannt.

Comments are closed.